Drucken und Kopieren

Drucken und Kopieren

Covid Update

Da die CORONA-Ampel der Montanuniversität aktuell auf Orange steht, gelten ab sofort folgende Regeln bezüglich des Front Office der ÖH Leoben: 

Ab sofort ist das Front-Office wieder täglich von 08:00 bis 12:00 Uhr besetzt und bietet euch all unsere Services an.

Wichtig:

Terminliche Voranmeldung per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ist notwendig!

  • Frontoffice Hauptgebäude
  • Tagungsbüro (gegenüber Mensa)
  • Skywalk (bei Umweltschutzgebäude)
  • ZSBK
  • DPE
  • Mineroom
  • Peter-Tunner-Gebäude
  • RWZ

Der ÖH Leoben ist es als traditionsgemäß serviceorierntierte Studierendenvertretungseinrichtung stets ein Anliegen, allen Studierenden der Montanuniversität den bestmöglichen Service zu garantieren und diese angebotenen Services kontinuierlich am Puls der Zeit auszurichten.

So war es ein logischer nächster Schritt die gesamte (!) Kopierer-Infrastruktur der ÖH zu erneuern.

Ab sofort stehen allen Studenten und Mitarbeitern der Montanuniversität 9 hochmoderne Kopiergeräte der ÖH zur Verfügung, deren Standorte & Spezifikationen du folgender Broschüre entnehmen kannst: ÖH Kopiererbroschüre (ca. 5,80 MB).

Wir wünschen dir viel Spaß mit der neuen Kopiererinfrastruktur.

Unter folgendem Link kann die Druckerbroschüre der ÖH Leoben abgerufen werden: Druckerbroschüre (ca. 5,80 MB)

Link zur uniFLOW Installationsanleitung für Mac und Linux: Anleitung

Sämtliche kostenpflichtige Dienste werden über das Quick Bezahlsystem verrechnet. Der Quick Chip (auch auf den älteren Studentenausweisen vorhanden) kann bei Bankomaten, SB-Terminals (neben der ÖH) oder an vielen Bankschaltern (gegen Bargeld) wieder aufgeladen werden (bis max. € 400,--).

Wer kann mir weiterhelfen, wenn ich ein Druckerproblem trotz Anleitung und Hilfe im Internet nicht selbst lösen kann?
>>> Wende dich in diesem Fall an das Frontoffice der Hochschülerschaft.

Der Ausdruck am Drucker war leider fehlerhaft obwohl das Dokument in Ordnung und der Druckvorgang korrekt ausgeführt wurde. Kann ich Geld zurückbekommen?
>>> Falls es sich um einen größeren Betrag und definitiv nicht um eine Fehlbedienung handelt, wende dich bitte mit QuickCard an das FrontOffice der ÖH.


Wir nutzen auf unserer Website Cookies. Manche Cookies sind technisch notwendig, manche helfen uns dabei, unser Angebot zu verbessern (z.B. Tracking Codes). Du kannst selbst entscheiden, ob du Cookies auf der Seite zulassen möchtest oder nicht. Bitte beachte, dass du möglicherweise nicht alle Funktionalitäten dieser Website nutzen kannst, wenn du Cookies nicht erlaubst.