Am 19. September 2019 ist es soweit: Der neue gastronomische Hotspot von Leoben öffnet endlich seine Pforten.

Neben einem modernen, einzigartigen Interior, das durch seinen besonderen Flair und innovativer Einrichtung besticht und zum Verweilen einlädt, ist der Namen des Lokales Programm.

In der offenen Schauküche werden nicht nur italienische Klassiker wie diverse Pasta- und Pizzaspezialitäten zubereitet, sondern auch eine moderne Richtung mit Burgerkreationen eingeschlagen. Nicht zuletzt wird auch auf die leichte Küche großer Wert gelegt: Hier stehen vor allem die köstlichen Currys im Vordergrund und werden von einer großen Salatkarte abgerundet.

Neben der vielfältigen Karte wird es aber natürlich auch jeden Tag einen preiswerten, schnellen Teller als Mittagsgericht geben. Diese täglich wechselten Gerichte werden die Karte noch einmal abwechslungsreicher und attraktiver gestalten.

Einen komplett neuen Weg wird „The Kitchen“ in der Abend und After-Work-Gastronomie setzen. Neben ausgezeichneten Steaks mit einem guten Achterl Rotwein und einem gediegenen Ambiente wird vor allem die umfangreiche Barkarte für Begeisterung und Abwechslung sorgen. Hier stehen neben Qualitätsweinen vor allem Gin- und Rumspezialitäten im Vordergrund.

Und bekanntlich kommt das beste zum Schluss, alle Studenten der Montanuni Leoben erhalten beim Vorzeigen ihres Studentenausweises 12 Prozent Nachlas auf ihre Rechnung. (ausgenommen alkoholische Getränke)