Vorsitzende: LUMPER Lea Andrea

1. Stellvertreter: DEINHOFER Joachim
2. Stellvertreter:
KNABL Florian

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Hallo liebe Studierende!

Uns freut es sehr, eure Studienrichtungsvertretung zu sein und damit eines der größten Studien der Montanuniversität zu vertreten.
Scheut euch nicht, mit all euren Anliegen zu uns zu kommen, um das Werkstoffstudium für euch so angenehm wie möglich zu gestalten.

  • Dropbox
  • Sprechstunde Dienstag 10 Uhr
  • Bücheraktion
  • Curriculum

Link zur Dropbox:
https://www.dropbox.com/sh/uil8kdktgykjpwh/AAAYzt0HYgY4JRUleqIxVmDia?dl=0

Sprechstunde:

Jeden Dienstag in der LV Zeit um 10 Uhr (Bitte um Voranmeldung)

Bücheraktion:

Wir bieten einige Bücher, die euch während des Studiums immer wieder begegnen werden, zu vergünstigten Preisen an.

Folgende Bücher stehen zur Auswahl:

 

Autor

Titel

Kosten

Hummel

Electronic Properties of Materials

50€

Ashby

Materials Selection in Mechanical Design

15€

Gottstein

Physikalische Grundlagen der Materialkunde

35€

Bleck

Werkstoffprüfung in Studium und Praxis

20€

Bleck

Werkstoffkunde Stahl

20€

Curriculumsumstellung:
Wie ihr sicher noch wisst gab es im Studienjahr 2015/16 eine Curriculumsumstellung, im Zuge derer sich einiges geändert hat. Hier nun nochmals die wichtigsten Punkte zur Umstellung:

 

WICHTIG FÜR ALLE 5. SEMESTRIGEN:
Im Zuge der Umstellung wurde die Vorlesung "Technologie Keramischer Werkstoffe" vom 6. ins 4. Semester verschoben.

Vergesst also bitte nicht euch im Sommersemester für diese VO anzumelden!

Die wichtigsten Punkte hier nochmals Zusammengefasst:

  • Es gibt nun getrennte Curricula für das Bachelor- (Bac) und Masterstudium.
  • Die meisten Änderungen ergeben sich aus der Verschiebung der Pflichtpraxis aus dem Master ALT (theoretisch vorgesehen im 3. Semester des Masters) in das Bac NEU (7. Semester des Bacs).

BACHELOR:

  • 0,5 ECTS für die Einführung in die montanistischen Wissenschaften
  • Verschieben der Allgemeinen WBWL I (3. Sem.) und Besonderen WBWL (4. Sem.)  sowie Korrosionskunde (6. Sem.) in den Master
  • NEU im 4. Semester: Einführung in die Kunststofftechnologie und Technologie keramischer Werkstoffe
  • NEU im 6. Semester: Pulvermetallurgie und Seminar zur Bachelorarbeit
  • NEU im 7. Semester: Werkstoffwisschenschaftliche Praxis (30 ECTS), die in bis zu vier annähernd gleich langen Blöcken absolviert und angerechnet werden kann.
  • Reduktion freier Wahlfächer von 15 auf 12 ECTS
  • Reduktion der Praxis von 6 Monaten auf 4 Monate (80 Arbeitstage)

MASTER:

  • Start im Wintersemester
  • Umfasst Fächer des 7. Semesters Bac ALT (ohne Seminar zur Bachelorarbeit) + Fächer des Masters ALT (ohne Pulvermetallurgie und Praxis) + Allgemeine WBWL I, Besondere WBWL und Korrosionskunde
  • Anzahl der freien Wahlfächer von 7 auf 9 ECTS erhöht

UMSTIEG BAC ALT – BAC NEU

  • Es handelt sich nicht um einen Studienwechsel sondern nur um eine Studienplanumstellung!

Umsteigen, wenn:

  • Praxis bereits absolviert ist bzw. sicher bis zum Abschluss des 6. Semesters absolviert wird
  • Du die Praxis angerechnet haben möchtest, da man aus dem Bac ALT nicht mehr in den Master ALT einsteigen kann, sondern nur in Master NEU (!) und dort keine Praxis vorgesehen ist
  • Bachelor Studium nicht bis 2020 abgeschlossen werden kann (Ablauf Bachelor ALT)

UMSTIEG BAC ALT – MASTER NEU

  • Erstes Semester von Master NEU ist bereits absolviert und wird vollständig angerechnet.
  • Wegfall von Pulvermetallurgie und Praxis

BETRIFFT ALLE:

  • Verschiebung der Übung zu SFK, Festkörpertheorie und Funktionswerkstoffe vom SS ins WS
  • Verschiebung der Werkstoffkundlichen Exkursion ins WS: Sie findet erst wieder im WS 2016/17 statt. Diejenigen, für die es durch den Ausfall der Exkursion nächstes Jahr zu einer Studienverzögerung kommt, können sich die Exkursion des VLW anrechnen lassen.
  • Verschiebung der Vorlesung Pulvermetallurgie ins SS

UMSTIEG BAC NEU – BAC ALT:

  • Bei Einzahlung des Studienbeitrags erfolgt eine automatische Umstellung in BAC NEU, falls ihr wechseln wollt, müsst ihr einen Mail an „Studien und Lehrgänge“ (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) schicken und um den Rückwechsel.
  • Ob ihr dann BAC ALT oder BAC NEU könnt ihr auf mu.online einsehen:

Studienstatus à Studienplan:

            BAC NEU : 15U

            BAC ALT : 14U

Für all eure Fragen und Anliegen ist oben unsere Email-Adresse angeführt, unter der ihr uns erreichen könnt.

Wir freuen uns auf die nächsten 2 Jahre.

Eure Studienrichtungsvertretung